CityDoktor Abschlussveranstaltung am 22.11.2013

vom 05.11.2013  |  3D-Stadtmodelle  |  Veranstaltungen

Am 22.11.2013 veranstalten die HFT Stuttgart und die Beuth Hochschule Berlin die Abschlussveranstaltung des Projekts CityDoctor. Die Abschlussveranstaltung findet im Rahmen des Symposiums „Geometrische Modellierung und Computational Engineering“ an der Beuth Hochschule Berlin statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Projekt CityDoctor befasst sich mit der automatisierten Validierung und Heilung von 3D-Stadtmodellen. Als Grundlage für die Validierung wurde ein Katalog von Prüfkriterien entwickelt. Diese Prüfkriterien beziehen sich sowohl auf die Geometrie aus auch auf geometrisch-semantische Eigenschaften des Modells.

Das Projekt CityDoctor wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Förderprogramms FHProfUnt.